Die neue Lupographie 2.0 Webseite

© Dorographie

Nach 12 Jahren wurde es Zeit!

Version Eins der Webseite Lupographie wurde seit Januar 2010 über 95.500 mal besucht und ich machte mir Gedanken über ein Relaunch. (Unmittelbar nach den Arbeiten an der neuen Seite sprengte ich mit Anfang Mai die 100.000 er Grenze).
Die Webseite damals hatte als Zielpublikum Amateur-Fotografen, die Geschichte der Fotografie, meine eigene Story, Bildbeispiele von 20 befreundeten Gast-FotografInnen und Links zu vielerlei Themen. So wuchs Lupographie 1.0 auf ganze 60 Seiten + 184 Blogbeiträge an.

Meine Überlegungen zum Relaunch waren also:
Wie kann ich die Seite „gesund schrumpfen“ ohne ihren Wert zu schmälern?
Ich denke der Schwerpunkt wird diesmal mehr auf den Bildern liegen!
Zeitlose Tipps und Beratung, neues Design und meine Persönlichkeit müssen aber nach wie vor einfließen. Passt!
Jetzt sind es vorerst 15 Seiten und 30 Beiträge, die werden aber sicher wieder mehr werden. Auch die Fotos werden sich mit der Zeit ändern, die einen mehr, die andern weniger.

Ich bin zufrieden und hoffe euch gefällt´s! Im besten Fall ist sie vielleicht sogar hilfreich!

In diesem Sinne: Viel Vergnügen! 👍
Euer Lupo 😉

Instagram
per Email